Künstlerische Freiheit besteht darin, die Welt aus seiner eigenen, einmaligen Perspektive zu sehen, zu empfinden und gestaltend zu interpretieren. René Villiger hat mit seinem Werk jene Einzigartigkeit geschaffen, die losgelöst von Raum und Zeit meisterhaft gültig bleibt.

 

René Villiger (1931 - 2010) stand Zeit seines Lebens mit der Fülle der Schöpfung in einer Zwiesprache, die seinen Werken zugleich unmittelbare Ausstrahlung wie auch zeitlose Gültigkeit verleihen. Markenzeichen seiner ungezählten Bilder, Buchillustrationen und Auftragswerke sind seine stilsichere Art, mit Zeichenstift, Farben, Formen und dem Licht umzugehen, wie ein Dirigent sein Orchester zu einem spannungsvollen Klangbild vereint.

Besuchen Sie auch die erweiterte Galerie ausgewählter Werke auf dieser Website mit der Möglichkeit, Bilder direkt zu reservieren oder zu bestellen.

 
Irene Räber-Villiger   |   Obergrundstrasse 8   |   5643 Sins/AG
Beat Villiger   |   Feldmattweg 6   |   5643 Sins/AG